Aktuelle Ausstellungen

MICHAL CIHLÁŘ / Das Stillleben mit einem hingeworfenen Fehdehandschuh

Ausstellungssaal Masné krámy
16/02/2022 bis 28/08/2022

Der Grafiker Michal Cihlář (1960) wird für einen Bahnbrecher des tschechischen modernen Linolschnitts gehalten. Durch Zufall fing er an, sich im Jahr 1980 mit dieser grafischen Technik zu beschäftigen. Bald verstand er, dass der Linolschnitt trotz seiner primitiven Technologie ein echtes Paradies der unbegrenzten kreativen Möglichkeiten ist.

Kubišta, Pinkas, Sekal et al. Akquisition der WBG Pilsen in den Jahren 2012–2021

Ausstellungssaal „13“
22/06/2022 bis 28/09/2022

Die Ausstellung einer Auswahl der neugewonnenen Kunstwerke, die die Sammlungen der Galerie seit 2011 (einschließlich) erweiterten, knüpft an die die Akquisitionen der Jahre 2008 – 2011 zusammenfassende Ausstellung (Hodek, Kars, Max et al., 2011) an. Die Sammlungstätigkeit der WBG profilierte sich im Laufe der Zeit und ihre Prioritäten wurden im Dokument Konzeption der sammlungsschaffenden Tätigkeit der Westböhmischen Galerie Pilsen, 2017-2021 formuliert.